Kein Javascript aktiviert

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Um Enzinger.com nutzen zu können, benötigen Sie diese Funktion.

So aktivieren Sie Javascript

Internet Explorer:

Klicken Sie auf "Extras"-"Internetoptionen"-"Sicherheit"-"Stufe anpassen". Scrollen Sie bis "Scripting" und aktivieren Sie "Active Scripting".

Mozilla Firefox:

Klicken Sie auf "Extras"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren". Wenn Sie Firefox 3.0 verwenden, klicken Sie bitte auf "Bearbeiten"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren"

Einstellung aktiviert?

Nachdem Sie die Einstellung aktiviert haben, aktualisieren Sie bitte diese Seite.

** Wir haben an allen Adventssamstagen bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet **
Am 24.12. sind wir bis 13:00 Uhr für Sie da

NAD MDC2 BlUOS-D für C399

Artikelnummer 81803

  • Dirac Live Raumkorrektur
  • Kalibriertes Mikrofon für Dirac-Setup im Lieferumfang
  • Einbindung ins WLAN- oder Ethernet-Netzwerk
  • BluOSTM-Musikstreaming für bis zu 63 Zonen
  • Hochauflösende Audio-Wiedergabe bis 24 Bit/192 kHz
  • MQA-Dekodierung und -Wiedergabe
  • Apple AirPlay 2
  • Sprachsteuerung über Siri und Amazon Alexa
  Sofort lieferbar, Lieferzeit 1 bis 3 Tage
539,10 €
Stk
inkl. 19% MwSt.
0% Finanzierung ab 53,91 € mtl.oder andere Laufzeiten flexibel finanzieren ¹
Versandkostenfrei
Sofort lieferbar, Lieferzeit 1 bis 3 Tage

Sie haben noch Fragen?

Jetzt Rückruf vereinbaren

Unsere TV- und  HiFi-Abteilung hilft Ihnen gerne weiter!

   

NAD MDC2 BlUOS-D für C399

MDC2 ist die zweite Generation der innovativen, zukunftssicheren MDCTechnologie („Modular Design Construction“) von NAD Electronics. Seit 2006 haben Besitzer bestimmter NAD-Komponenten die Möglichkeit, neue Funktionen wie Dolby Atmos, 4K Video oder BluOS Multiroom- Streaming (nachträglich) mit MDC-Modulen hinzuzufügen.

Das erstmals im Vollverstärker NAD C399 zum Einsatz kommende MDC2 verfügt über eine völlig neue Architektur, die Signale zwischen Modul und NAD Gerät hin und her überträgt. Dies eröffnet weitaus mehr Upgrade-Optionen für den C399 und zukünftige MDC2-fähige Komponenten.

DIRAC LIVE RAUMKORREKTUR

Mit dem MDC2 BluOS-D Modul ist es erstmals möglich, die Dirac Live Raumkorrektur in einem NAD Stereosystem zu nutzen. Zunächst werden die Raumakustik über das mitgelieferte kalibrierte Mikrofon und die intuitive Dirac-App analysiert und die sich hieraus ergebenden Korrekturdaten auf das MDC2 BluOS-D Modul übertragen.

Dirac Live korrigiert dabei nicht nur Spitzen und Einbrüche im Frequenzgang, sondern optimiert auch die Impulsantwort, indem es lernt, wie Klänge von verschiedenen Oberflächen im Hörraum reflektiert werden. Bis zu fünf Dirac-Profile für verschiedene Hörpositionen und Raumbedingungen lassen sich speichern. Die hörbaren Verbesserungen sind eine deutlich klarere Basswiedergabe sowie eine genauere Abbildung und Klangfarbentreue bei Musik und Filmsoundtracks.

BLUOS-MUSIKSTREAMING

Das MDC2 BluOS-D Modul unterstützt hochauflösendes Musikstreaming bis zu 24 Bit/192 kHz über die BluOS Plattform. Die App zur Bedienung des Systems ist für iOS, macOS, Android und Windows verfügbar und bietet Zugang zu Hunderten von Internet-Radiosendern und mehr als 20 Streaming-Diensten. Im BluOS Netzwerk lassen sich bis zu 63 BluOS fähige Player ansteuern, auch die Einbindung in Haussteuerungssysteme von ELAN, Crestron, Control4, Lutron, RTI und anderen ist möglich.

ZUKUNFTSSICHER UND FLEXIBEL

Neben den neuesten WLAN- und Ethernet-Protokollen unterstützt das MDC2-Modul auch Apple AirPlay2, Spotify Connect und Tidal Connect. Birektionales Bluetooth aptX HD ermöglicht zeitgleiches Senden und Empfangen von Audiodaten in höchster Qualität, ein USB-Port den Anschluss eines USB-Datenträgers. Und selbstverständlich lassen sich auch lokale Server mit der eigenen Musiksammlung ins Netzwerk einbinden.

Wir sind nach dem aktuellen Verpackungsgesetz gemäß § 15 Abs. 1 S. 1 VerpackG dazu verpflichtet, folgende Verpackungsmaterialien von Endverbrauchern unentgeltlich zurückzunehmen:

  1. Transportverpackungen, wie etwa Paletten, Großverpackungen, etc.,
  2. Verkaufs- und Umverpackungen, die nach Gebrauch typischerweise nicht bei privaten Endverbrauchern als Abfall anfallen,
  3. Verkaufs- und Umverpackungen, für die wegen Systemunverträglichkeit nach § 7 Absatz 5 eine Systembeteiligung nicht möglich ist, und
  4. Verkaufsverpackungen schadstoffhaltiger Füllgüter oder
  5. Mehrwegverpackungen.

Bei Lieferung des Produktes wird entsprechendes Verpackungsmaterial verwendet, dieses nehmen wir unentgeltlich zurück. Wir stellen damit die Rückführung des Verpackungsmaterials in den Verwertungskreislauf sicher. Durch die Aufklärung über die Rückgabemöglichkeiten sollen bessere Ergebnisse bei der Rückführung von Verpackungen erzielt werden und ein Beitrag zur Erfüllung der europäischen Verwertungsziele nach der EU-Richtlinie 94/62/EG sichergestellt werden.

Sie können das Verpackungsmaterial als Endverbraucher am tatsächlichen Ort der Lieferung dem ausliefernden Unternehmen übergeben oder in dessen unmittelbaren Nähe abgeben.

UNSER TEAM

Kundenkonto

Passwort vergessen?

Sie haben kein Konto?

Registrieren

  • Zukünftig schnell und unkompliziert bestellen
  • Nachverfolgung der Bestellungen
  • Übersicht aller bisherigen Bestellungen
Jetzt registrieren!
Ihr Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer

oben

FRAGEN?

Wir sind per WhatsApp erreichbar.

WhatsApp